Saarlouis. Das „Erst-Runden-Pokal-Turnier“ mit Horkheim, Göppingen, Rimpar und der HGS am 27./28. August wird in der Saarlouiser Stadtgartenhalle stattfinden. Das teilte heute HGS-Manager Richard Jungmann mit. Der Saar-Zweitligist hat erneut die Abwicklung und Organisation des Turniers, das eine Woche vor dem Beginn der neuen Saison terminiert ist, übernommen.

 

Auch in diesem Jahr wird diese erste Pokal-Runde im „Final-Four-Modus“ ausgetragen – mit zwei Halbfinalspielen am Samstag (27. August) und einem Finale am Sonntag (28. August)

In der ersten Halbfinal-Paarung des Turniers (Samstag, 27.8., 17.00 Uhr) bekommt es der Tabellenfünfte der 3. Liga, Staffel Süd, der TSB Heilbronn-Horkheim mit Frisch Auf Göppingen zu tun. Der neunfache Deutsche Meister und aktuelle EHF-Pokalsieger mit dem Saarlouiser Daniel Fontaine in seinen Reihen, hat in der abgelaufenen Bundesliga-Saison einen starken sechsten Tabellenplatz belegt, war im Vorjahr im Pokal bis ins Viertelfinale vorgedrungen und will in Saarlouis unbedingt weiterkommen.

 

In der zweiten Halbfinal-Partie kommt es zum Zweitliga-Duell zwischen den Rimpar Wölfen und der gastgebenden HG Saarlouis (27. August, 19.30 Uhr). Ein interessanter Vergleich zwischen dem Tabellen-Vierzehnten und dem vier Punke dahinter liegenden 18. aus dem Saarland. Beide Teams kennen sich gut und es ist ein spannendes Duell zu erwarten.

 

Und wenn dann alles so abläuft, wie es sich die Saarlouiser wünschen, dann kommt es am Sonntag, 28. August 2016, 17.00 Uhr, im Finale zum Duell mit Göppingen. Dazu müssen beide allerdings erst ihre Halbfinal-Partien gewinnen.

 

Für alle drei Spiele gibt es ein „Turnier-Ticket“ – wer nur am Sonntag das Finale sehen will, kann ein Final-Ticket nur für den Sonntag und nur an der Tageskasse in der Halle erwerben.

 

Den Beginn des Karten-Vorverkaufs für die Turnier-Tickets werden wir rechtzeitig bekannt geben.

 

Turnier-Ticket für 3 Spiele (Samstag und Sonntag)

Sitzplatz: 24 Euro

Stehplatz: 20 Euro

Jugendliche ab 14 Jahre: 18 Euro

 

Finaltag-Ticket (nur sonntags zu erwerben)

Sitzplatz: 16 Euro

Stehplatz: 13 Euro

Jugendliche: 12 Euro