Vorbereitung auf Emsdetten

HG Saarlouis erwartet heute Luxemburgs Tabellenführer Esch als „Sparrings-Partner“

 

Saarlouis. Ab 18.30 Uhr gibt es heute Abend (Mittwoch) in der Arena Stadtgartenhalle in Saarlouis zwei Testspiele gegen Luxemburgs Spitzenteam HB Esch. Zuerst (ab 18.30 Uhr)  stehen sich die zweiten Mannschaften beider Vereine gegenüber und ab ca. 20.15 Uhr erwartet das Bundesliga-Team der HGS den aktuellen Spitzenreiter der 1. Liga Luxemburgs. „Wir wollen im Blick auf das wichtige Liga-Heimspiel am Samstag (19.30 Uhr) gegen den TV Emsdetten einiges probieren.“, sagt HGS-Coach Jörg Bohrmann. Gleiches gilt auch für den Europapokal-Teilnehmer aus Esch, der am Samstag in der Liga den Tabellendritten aus Dudelingen erwartet.