Testspiel-Sieg mit Vize-Europameistern

HGS gewinnt in Dansenberg – Müller und Weissgerber erstmals nach EM wieder „an Bord“

 

Dansenberg/Saarlouis. „Es war ein ganz normales Testspiel. Wir haben einiges probiert.“, HGS-Mannschaftsverantwortlicher Jörg Kaiser war am Freitagabend ebenso wie Coach Jörg Bohrmann ganz zufrieden mit dem 28:22-Trainingsauftritt des Teams beim RPS-Oberligisten in Dansenberg.

 

Erstmals konnte HGS-Coach Jörg Bohrmann wieder auf seine beiden Vize-Europameister Jerome Müller („Die Silbermedaille in Dänemark ist ein Riesenerfolg, den ich wohl erst bald richtig realisieren werde.“) und Lars Weissgerber zurückgreifen, die Anfang der Woche nach ihrer Rückkehr aus Dänemark ins Mannschaftstraining eingestiegen sind. Auch deshalb konnte Jörg Bohrmann die Spieler, die Blessuren plagen, schonen. Marcel Engels, Peter Walz und Jan Polydore wurden in der Partie beim TuS nicht eingesetzt. Alle anderen konnten sich beim glatten Erfolg in die Torschützenliste eintragen.

 

Nach einem „freien Wochenende“ beginnt dann am Montag das Trainingslager in Saarlouis. Neben viel Trainingsarbeit sind dabei auch Teambuilding-Aktivitäten und zudem noch drei weitere Trainingsspiele eingeplant.