Karten-Vorverkauf für Pokal-Turnier

Vorkaufsrecht für Dauerkartenbesitzer bis 31.7.19 – Freier Verkauf am 1.8.19

 

Saarlouis. Heute (9.7.19) beginnt bei der HG Saarlouis der Kartenvorverkauf für das Pokal-Wochenende 17./18. August 2019 für alle Saison-Dauerkarten-Besitzer. Bis zum 31.7.19 können alle Sponsoren und aktuellen Dauerkarten-Besitzer (Saison 19/20) ihre Plätze für das Turnier ausschließlich in der HGS-Geschäftsstelle kaufen. Dieses Vorkaufsrecht gilt auch für Saison-Dauerkarten, die noch bis zum 31.7.19 neu erworben werden.

 

Am 1. 8. gehen dann alle restlichen Karten für das Pokal-Wochenende in den freien Verkauf und können an diesem Donnerstag (1.8.19) ab 18.00 Uhr in der Stadtgartenhalle erworben werden. Dabei kann jede Einzelperson maximal 2 Sitzplatz- und 2 Stehplatz-Karten erwerben. Alle drei Gastvereine erhalten ein Karten-Kontingent gemäß den Richtlinien von DHB und HBL.

 

Verkauft werden gemäß den Richtlinien von DHB und HBL nur Turnier-Tickets (24 Euro Sitzplatz, 20 Euro Stehplatz), die das Anschauen aller drei Spiele samstags und sonntags ermöglichen. Die Anwurfzeiten in der Stadtgartenhalle wurden wie folgt festgelegt:

 

Samstag 17.8. 19:

17.00 Uhr TuS Ferndorf gegen SG Nußloch

19.30 Uhr Rhein-Neckar-Löwen gegen HG Saarlouis

 

Sonntag 18.8.19

17.00 Uhr Finalspiel der beiden Sieger vom Samstag